“Smarte” Assistenten als Gefahr für IT-Sicherheit

Forscher/-innen der Northeastern University und des Imperial College London haben in einem Experiment untersucht, wie oft die elektronischen Assistenten in “smarten” Lautsprechern versehentlich aktiviert werden. Je nach Assistent (Siri, Alexa, Google, Cortana) und verwendetem Lautsprecher lag die Rate der Fehlaktivierungen pro 24 Stunden zwischen 1,5 und 19 Mal. Die Forscher/-innen…

Weiterlesen