Digitalisierung als Überlebensstrategie

Den Betrieb ihres Yogaraums in der Corona-Krise einstellen oder die Kurse online weiterführen? Vor diese Frage gestellt, entschied sich Dörte Kortum von yogaraum-flensburg.de dafür, ihr Angebot durch Videokonferenzen zu digitalisieren. Sie hatte gerade neue Präventionskurse gestartet, als die weitere Durchführung durch die Corona-Krise unmöglich wurde. Normalerweise fordern die Krankenkassen eine…

Weiterlesen

“Smarte” Assistenten als Gefahr für IT-Sicherheit

Forscher/-innen der Northeastern University und des Imperial College London haben in einem Experiment untersucht, wie oft die elektronischen Assistenten in “smarten” Lautsprechern versehentlich aktiviert werden. Je nach Assistent (Siri, Alexa, Google, Cortana) und verwendetem Lautsprecher lag die Rate der Fehlaktivierungen pro 24 Stunden zwischen 1,5 und 19 Mal. Die Forscher/-innen…

Weiterlesen

Schwerwiegende Sicherheitslücke im Presenter von Logitech

Angriff auf das Firmennetz bei Präsentationen? Heise.de berichtet über Sicherheitslücken in verschiedenen Modellen des Presenters von Logitech, durch die Angreifer den mit dem Presenter ausgestatteten Computer übernehmen können. Die betroffenen Geräte dürften in sehr vielen Organisationen eingesetzt sein, wo mit Powerpoint oder ähnlichen Präsentationsprogrammen gearbeitet wird. Artikelbild: eigene Bearbeitung von…

Weiterlesen